zurück

Mannheim-Innenstadt: Einbruch in Hotel

Friedrichsplatz - 27.12.2018

Ein oder mehrere Täter brachen in der Nacht von
Sonntag, den 23.12.2018 von 22:00 Uhr bis Montagvormittag, bis 11:30
Uhr in einen Büroraum eines Hotels am Friedrichsplatz ein. Die
Unbekannten gelangten über einen unverschlossenen Notausstieg zu
einem Fenster des Büroraums, welches aufgehebelt wurde. Aus den
dahinterliegenden Räumlichkeiten entwendeten diese neben mehreren
Computern auch die dazugehörigen Headsets. Es entstand ein
Diebstahlsschaden von mehreren tausend Euro. Das Polizeirevier
Mannheim-Oststadt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.
Diese werden gebeten, sich unter 0621 174-3301 an die Ermittler zu
wenden.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen Friedrichsplatz

Mannheim-Oststadt: Porsche in Tiefgarage aufgebrochen - Hoher Schaden - Zeugen gesucht!
14.05.2019 - Friedrichsplatz
Ein bislang unbekannter Täter schlug am Montag, zwischen 15 Uhr und 18:30 Uhr, die Scheibe eines Porsche 911 ein, der in einer Tiefgarage am Friedrichsplatz geparkt war. Er durchsuchte im Fahrzeug ei... weiterlesen
Mannheim-Innenstadt: 18-Jähriger verursacht Verkehrsunfall mit Maserati-Sportwagen in der Mannheimer Innenstadt. Drei Verletzte und 100.000 Euro Sachschaden.
08.12.2018 - Friedrichsplatz
In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 00.45 Uhr trat ein 18-jähriger Fahranfänger dermaßen auf das Gaspedal seines ausgeliehenen 274 PS-starken Sportwagens, dass er auf dem Friedrichsring in H... weiterlesen
Mannheim-Innenstadt: Dieb schnappt sich Geldbeutel und flüchtet - Zeugen gesucht
12.09.2018 - Friedrichsplatz
Am Dienstagnachmittag zog ein bislang Unbekannter den Geldbeutel eines 76-Jährigen aus dessen Hand und flüchtete anschließend mit dem darin befindlichen Bargeld. Der Geschädigte hielt sich gegen 14:... weiterlesen
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen